Absage

aufgrund der steigenden Infektionszahlen und der damit verbundenen gesetzlichen Einschränkungen, sehen wir uns leider gezwungen das diesjährige Jahres – End Supervisionsseminar abzusagen.
Wir hoffen, im Jahr 2021 eine entsprechende Alternative anbieten zu können.

Online Fachtagung

Der Verein Tiere als Therapie aus Österreich (ESAAT Mitglied) veranstaltet am 12.11.2020 ab 15 Uhr über Zoom eine live-online-Fachtagung zum Thema
„Corona, Einsamkeit, Migration – können uns Tiere bei der Bewältigung unserer Probleme helfen?!“

Nach Abschicken der Anmeldung im Link und mit Erhalt der automatischen Bestätigung gilt man als angemeldet und erhält am Tag der Veranstaltung (bzw. wenn gewünscht, am Tag des Probemeetings – am 05.11.2020, 20 Uhr 30) per Mail den Link zur Teilnahme an der Veranstaltung zugeschickt.
Diese Tagung wird als Fortbildungsnachweis anerkannt.

Störung der Telefonanlage

Aufgrund einer Störung unserer Telefonanlage sind wir derzeit nur per Mail erreichbar. Bei Anruf ertönt ein permanentes Besetztzeichen. Wir hoffen, den Fehler schnell beheben lassen zu können.

Kurs 12 ist ausgebucht!

Der kommende Kurs 12 – mit Start im Februar 2021 – ist bereits ausgebucht. Es besteht jedoch eine Warteliste, zu der Interessenten hinzugefügt werden können.

Kurs 13 startet im Frühjahr 2022. Bewerbungen werden ab Sommer 2021 entgegengenommen. Bitte halten Sie sich über unsere Internetpräsenz auf dem Laufenden.

Sommerurlaub

In der Zeit vom 15.07.2020 – 09.08.2020 befinden wir uns im Sommerurlaub. Das Büro ist in dieser Zeit nicht besetzt. Erhaltene E-Mails werden ab dem 10.08.2020 nach Eingang bearbeitet.

Jahres – End Supervisionsseminar 2020

Das Jahr 2020 ist mit virusbedingten Hürden gestartet und nimmt seinen Verlauf mit Einschränkungen, dafür aber auch mit neuen und kreativen Umsetzungsideen. Wir laden daher unsere Absolventen zum Jahres – End Supervisionsseminar am 13.12.2020 in der Zeit von 10:00 – 17:00 Uhr ein. Inhalte des Tagesseminar:

  • Austausch und Vorstellung verschiedener Arbeitsmaterialien aus dem tiergestützten Einsatz
  • Supervision tiergestützter Einsätze in Neigungsgruppen – gerne mit Bild und Tonquellen
  • Workshops zu den Themen: Personal Branding und Selbständigkeit in der tiergestützten Intervention

Die Teilnahmekosten betragen pro Person inkl. Verpflegung (Wasser, Tee, Kaffee, Tagessuppe) 95,00€.

Weitere detaillierte Ausführungen unter Berufsbegleitende Weiterbildungen > Downloads

Ersatztermine Basisausbildung 2020

Aufgrund der Corona bedingten Ausfälle wurden für den Herbst 2020 zwei Ersatztermine für Block II der Basisausbildung zum „Therapiebegleithundeteam“ für ESAAT / ISAAT Absolventen vorgeplant:

03. – 05.11. 2020

20. – 22.11. 2020

Das Bewerbungsverfahren ist ab sofort eröffnet, die Anzahl der teilnehmenden Teams ist begrenzt. Das Formular ist unter Berufsbegleitende Weiterbildungen > Bewerbungen abrufbar.

Nach Prüfung Ihrer Bewerbung gehen ihnen die vertraglichen Unterlagen per Post zu.

Terminplanung Kurs 12

Folgende Wochenendtermine wurden für Kurs 12 vorgeplant:

20./21.02. 2021 Kursstart
13./14.03.2021
17./18.04.2021
08./09.05.2021
12./13.06.2021
17./18.07.2021
August entfällt aufgrund von Sommerferien
11./12.09.2021 (Bredbeck / Worpswede)
09./10.10.2021
13./14.11.2021
11./12.12.2021
15./16.01.2022
19./20.02.2022

Corona – Virus 🦠

Aufgrund der derzeitigen Situation stellen wir unseren Betrieb bis zu den Ostertagen ein. Bitte halten Sie sich im eigenen Interesse, vor allem aber zum Schutz ihrer Mitmenschen an die behördlichen Empfehlungen.
Bleiben Sie gesund!!! 🍀

Bewerbungsverfahren eröffnet

Das Bewerbungsverfahren für Kurs 12 – mit Beginn im Februar 2021 – ist eröffnet. Wir freuen uns über den Eingang Ihrer Bewerbung. Weitere Informationen finden Sie unter dem Reiter „Bewerbung“.